BSV Essen-Holsterhausen 1878 e.V.

Bei uns ist jeder herzlich willkommen, solange die Regeln bzw. die Satzung beachtet werden. Wer Interesse hat, kommt einfach an einem Freitag ab 19.00 Uhr in unser Vereinsheim und schaut sich uns einmal an. Dieses kann gerne ohne Termin oder anderweitige komplizierte Vorgespräche stattfinden.

 

Gemäß einer internen Lösungen ist es den alten Mitgliedern untersagt, zu spucken und zu beissen! Nein Spass, kommen Sie einfach vorbei und schauen Sie sich uns erst einmal an und bei der Gelegenheit können wir Sie auch etwas kennenlernen und wenn wir uns dann sympathisch sind, steht einer Mitgliedschaft nichts mehr im Wege.

 

Sie benötigen kein eigenes Sportgerät, wir haben Sportgeräte im Verein mit denen Sie die ersten Übungsschüsse machen können. Auch später ist es in vielen Fällen so, dass die Mitglieder mit den Vereins-Luftgewehren oder den Vereins-Luftpistolen schiessen.

 

Sie benötigen nur Spaß und etwas Neugierde, an eine wirklich interessante Sportart.

 

Im Verhältnis zu vielen anderen Sportarten, halten sich unsere Beiträge in einem überschaubaren Rahmen und sind so ausgelegt, dass eine Überlastung der Geldbörse nicht stattfindet.

 

Beiträge dienen dem Erhalt von Werten, leider werden Werte auch kostenintensiver und daher sind wir gezwungen, unsere Beiträge ab dem 01.07.2011 zu erhöhen. Dieses ist mit der Zustimmung aller anwesenden Mitglieder auf der Jahreshaupt- versammlung 2011 beschlossen worden!

 

BSV Essen-Holsterhausen 1878 e.V.
Beiträge (monatlich)
3. bis zum 14. Lebensjahr                       2,50 €
15. bis zum 17. Lebensjahr                       3,00 €
18. bis zum 20. Lebensjahr                       4,00 €
Erwachsene ab dem 21. Lebensjahr                       10,00 €
  
  
  

*Sportpassinhaber ab 01.07.2011 zusätzlich 

 einmal jährlich

                       5,00 €

 

*Dieser Beitrag wird zur Unterstützung der Mietkosten der beiden Schießstände in Bergeborbeck verwendet!

aktualisiert am 19.02.2016